Lilienfeld Verlag

Kegler, Michael
© Sofia Helfrich

Michael Kegler wurde 1967 in Gießen geboren, wuchs in Liberia, Brasilien und Oberhessen auf und studierte einige Jahre lang an den Universitäten von Gießen und Frankfurt am Main, wo er gleichzeitig in der dortigen portugiesischsprachigen Buchhandlung arbeitete. Seit Ende der 1990er Jahre übersetzt er Literatur aus dem Portugiesischen (u. a. Paulina Chiziane, José Eduardo Agualusa, João Paulo Cuenca, Luiz Ruffato).

Seit 2001 betreibt er das Internetportal www.novacultura.de zu Literatur aus den portugiesischsprachigen Ländern.

Michael Kegler übersetzte und schrieb das Nachwort zu:

Moacyr Scliar
Kafkas Leoparden